*** CORONA-NEWS ***

Die Landesregierung NRW hat am 06.05.2020 über weitere Lockerungen in der Corona-Krise informiert. Darin enthalten ist eine gute Nachricht für alle Tennisfreunde in Westfalen und NRW. Kontaktloser Breitensport und der Trainingsbetrieb im Freien ist ab Donnerstag, dem 07.05.2020 wieder erlaubt. Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleitstet
sein. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.. Der Westfälische Tennis-Verband wird in den kommenden Tagen auf seinen Kanälen (Homepage, Facebook, Instagram) weitere Informationen bereitstellen.

Der Vorstand

Corona-Richtlinien Tennisclub Meschede

Hier gehts zu den Corona-Richtlinien

Corona-Richtlinien WTV (07.05.20)

Hier gehts zu den WTV-Richtlinien

Tennisclub Meschede

Herzlich Willkommen!

Der Tennisclub Meschede 1909 e.V. ist einer der traditionsreichsten Vereine im Stadtgebiet von Meschede. Die Platzanlage oberhalb der Hennesee-Staumauer, inmitten des Mescheder Stadtwaldes, zählt mit den 8 Aschenplätzen wohl zu den schönsten im Hochsauerland. Die zugehörige Tennishalle mit 3 Granulat-Plätzen ermöglicht den Mitgliedern einen ganzjährigen Spielbetrieb. Auf der großen Sonnenterrasse des Gastronomiebetriebes "Sportterrassen Hennesee" sind gerne auch Nichtmitglieder eingeladen, bei leckerem Essen, Kaffee und Kuchen oder einem kühlen Getränk die Seele baumeln zu lassen.

Verein

Mannschaften

Tennishalle

Gastronomie