Unsere Tennishalle

Am 15. Oktober 1977 begann der Spielbetrieb in der Tennishalle des TC Meschede. Zunächst auf 2 Plätzen, bevor 1983 Karl Bieger die Tennishalle erwarb und 1986 einen 3. Platz in Betrieb nahm. Gemeinsam mit seiner Frau Hildegard leitete er über 30 Jahre den Hallenbetrieb, bis er Anfang Juni 2016 verstarb.
Heute betreibt der TC Meschede die Tennishalle wieder in eigener Regie. Dazu gehören 3 Plätze mit Teppichbelag und Granulat, Duschen, WC's und eine angeschlossene, bewirtschaftete Gastronomie.

Preise und Abo's

Abo- und Hallenzeiten, sowie Preise können Sie gerne bei unserem Tennistrainer und Hallenwart Martin Lengefeld unter folgenden Kontaktdaten erfragen:

Mobil:   0175 / 5 98 08 52

             oder

E-mail: martin.lengefeld@tcmeschede.de